• Aktuelle Seite:  
  • 🏠
  • Präsentation

Präsentation

Tanz sollte die Menschen nicht in Publikum und Performer unterteilen.
Jeder sollte Teilnehmer sein, egal ob er zum Unterricht geht, an besonderen Veranstaltungen oder Proben teilnimmt.

Twyla Tharp

Tanzshows

Eine Tanzshow ist eine wunderschöne Möglichkeit, ein Highlight für eine Ver­an­staltung zu setzen. Vom „First Dance“ über die Demonstration des Gelernten in Form einer Einzel- oder Formationsdarbietung und professionelle Einzeltänze bis hin zu einer tänzerisch erzählten Geschichte: Es sind (fast) keine Grenzen gesetzt!

Gerne unterstütze ich Dich (bzw. Euch) bei der Gestaltung und dem Einstudieren Eurer eigenen kleineren oder größeren Show! Im Allgemeinen erfolgt dies im Rahmen regulärer Privatstunden; es sind sogar Showpakete, zum Beispiel für den „First Dance“, verfügbar!

Wünschst Du Dir eine Show einer Gruppe, mit (semi-)professioneller Beteiligung, also mit mir und/oder anderen (semi-)professionellen Tanzpaaren, wird das Showtanz-Projekt etwas umfangreicher. Auch wenn sich hier deutlich mehr Möglichkeiten bieten: Dadurch, dass nun auch ich und/oder andere, (semi-) professionelle Tänzer/innen eingebunden sind, steigt der Koordinationsaufwand; eine individuelle Absprache ist auf jeden Fall notwendig. Plane genügend Vor­laufzeit (mindestens 6 Monate) ein!

→ Mehr Erfahren: PrivatstundenShowtanz

Moderation

Was ist ein Abend, eine Veranstaltung ohne geführtes Programm? Oder eine Tanz­show ohne an­ge­messene An­kündigung?
Wo auch immer im Tanzkontext eine Ansage oder eine Moderation gewünscht ist: Ich helfe gerne! Dank langjähriger Auftritts- und Sprecherfahrung sowie meinem Gespür für Menschen und Situationen kann ich humorvoll und dennoch seriös eine Show ankündigen oder durch eine Veranstaltung führen.

Natürlich ist in jedem Falle eine vorherige Abspache sinnvoll, um einen rei­bungs­losen Ablauf von Anfang an sicherzustellen; auch eine gewisse Vorbereitungszeit sollte gegeben sein. Deshalb: Kontaktiere mich so frühzeitig wie möglich, damit wir einen brillanten Ablauf sicherstellen können!

Referenzen: Mitwirkung in Theaterproduktionen; Diverse Vorträge und Vorlesungen; Ankündigung der Schülerformation am Frühlingsball 2019; Conferencier der Social Dance Evenings des TC Academia Zürich


→ Kontakt aufnehmen

Allgemeine Konditionen

  • Die exakten Konditionen werden in einem schriftlichen Vertrag festghalten. Dies umfasst auch eine präzise Beschreibung der Aufgabe / zu erbringenden Leistung bzw., sofern zu diesem Zeitpunkt möglich, der Show/Moderation.
  • Die Abrechnung erfolgt i.d.R. nach Aufwand in Stunden mit Kostendach; Pauschalen sind grundsätzlich denkbar. Die Rechnungsstellung erfolgt im Allgemeinen nach dem Auftritt, für die Erteilung von Privatstunden bzw. Trainingsleitung monatlich.
  • Ich arbeite selbstständig im Auftragsverhältnis. Die Abrechnung der Sozialversicherungen obliegt damit vollumfänglich meiner Verantwortung.
  • Grundsätzlich liegt mein Ansatz bei CHF 50 bis 200 pro Stunde, je nach Komplexität der Aufgabe und Abrechnungsmodalitäten (höhere Stundensätze bei ausschließlicher Vergütung der Präsenzzeit).
  • Ich habe ein Herz für Student/innen und ein offenes Ohr für diverse Anliegen, deshalb lasse ich grundsätzlich mit mir verhandeln.

Buchungen

Kontakt



Ich freue mich besonders über positive und ansprechend formulierte Anfragen :)

Rechtliches

Impressum
Datenschutz
AGB: Privatstunden · Kurse/Workshops


Man darf mich gerne erst kontaktieren,
bevor man einen Anwalt bemüht :)